Jackpot!

Damiano und ich sind heute in unser neues Zuhause eingecheckt. Man kann sagen, wir haben eine richtig gute Wahl getroffen. Die gute Frau heißt Sue Gough und ist eine relativ bekannte australische Schriftstellerin, die im Moment auch an einem neuen Werk arbeitet. Wir wurden heute Morgen von ihr von der nächst gelegenen Zugstation abgeholt. Sie hat uns sehr nett begrüßt und uns nach einer kleinen Shoppingtour in einem Einkaufszentrum ihr Haus gezeigt. Es liegt etwas abgelegen in einer sehr ruhigen, ländlichen Gegend, aber trotzdem nicht weit von Brisbane City entfernt (19km, siehe Karte „Ein freier Tag“). Das Haus ist sehr schön. Das Ehepaar hat einen großen Garten und Swimmingpool. Nach kurzem Lunch und Pause haben wir angefangen im Garten zu arbeiten. Es stehen hier typische Sachen an, wie beispielsweise Blumen pflanzen und Erde auflockern und mit fruchtbarer Erde vermischen. Also einfache Arbeit und vor allem nur 4,5 Stunden am Tag. Das heißt wir fangen morgens um 8 Uhr nach dem Frühstück an und zum Mittagessen ist der Arbeitstag gelaufen. Den Rest vom Tag können wir machen, was wir wollen. Sie hat uns sogar angeboten ihr altes Auto zu benutzen, um mal in die Stadt zu fahren. Heute Abend gab es Pasta mit Garnelen zu nem Glässchen Rotwein, nachdem wir vorher im Pool baden waren und den Hund Fergus Gassi geführt haben. Also hier lässt es sich auf jedenfall leben, vor allem wenn man von ner Farm kommt, auf der es noch nicht einmal fließendes Wasser gab und man sich alle 3 Tage im Fluss nebenan mal waschen konnte.

Hier allerdings noch eine schlechte Nachricht: Gestern Abend hat sich herausgestellt, dass das Auto, hinter dem wir die letzten Wochen hinterher waren, einfach verkauft wurde, obwohl uns ein Vorkaufsrecht zugesichert wurde. Die gute Nachricht ist allerdings, dass morgen ein deutscher Backpacker mit seinem Nissan Patrol `90 zu Mir auf die Farm gefahren kommt, damit ich das Auto sehen kann, um es möglicherweise zu kaufen. Habe ihn gestern Abend noch angeschrieben. Das Inserat habe ich auf Gumtree gefunden. Schreibt in den Kommentaren, was ihr von dem Wagen haltet! Wäre natürlich klasse, wenn das klappen würde und wir endlich unser eigenes Auto hätten. Der Preis für Autos wird natürlich zur Hauptsaison jetzt im Sommer immer höher, da immer mehr Backpacker kommen und die Nachfrage dadurch steigt. Aufgrund dessen wäre es super, schon jetzt einen Wagen zu haben.

Also… mir geht es gut hier auf der Farm! Hoffentlich klappt das mit dem Auto!

Hoffe, ihr hattet einen guten Start in die Woche! Hier noch ein paar Bilder meines ersten Tages hier in Brookfield.

Euer Max

Advertisements
Kategorien: Australien, Brisbane | Schlagwörter: , , , , , , | 9 Kommentare

Beitragsnavigation

9 Gedanken zu „Jackpot!

  1. PeDi Emm

    Das Auto hört sich doch besser an als das andere! Neuer Motor und Reifen! Bett ist dabei! Drücke ganz fest die Daumen.. aber jetzt genießt erstmal den „kleinen“ Luxus! Das Plüschtier ist ja putzig 😀

  2. Das klingt doch jetzt so richtig gut!!! Ich freue mich mit dir. Bin sehr gespannt, ob euer nächster Autokaufversuch klappt und wünsche viel Glück…
    Was schreibt eure Gastgeberin denn für Bücher? Ich werde die einfach mal googeln…
    Macht euch eine schöne Zeit an diesem wunderbaren Ort. Alles Liebe von Christine

  3. Jetzt habe ich Sue Cough’s Seite gelesen. Eine schillernde Persönlichkeit… Das Buch ‚The Nether Regions‘ werde ich mir mal besorgen – klingt total interessant…

  4. Barbara

    Max, Christoph hat sich mal die Fotos angesehen. Meint, das Auto sieht so gut aus,ebenso der Motor und die Reifen. Du sollst nun darauf achten, ob es Oel verliert, das Differential und Getriebe Geraeusche machen, und wie hoch der Spritverbrauch ist. Ausserdem laeuft die Registrierung in 4 Wochen aus und was du fuer die Erneuerung machen musst. Geniesse dein neues Zuhause, so ein Glueck! Sonst druecken wir dir die Daumen, dass du ein gutes Auto findest.

    • Hi Bärbel, er verliert kein Öl und der 4,2l Motor verbraucht 12L (V6). Aber denke das ist normal für ein so schweren Wagen. Lg

  5. paula

    Siehst du 🙂 nur nie den Kopf in den Sand stecken… Trotzdem kannst du dich natürlich immer wieder gerne bei mir auskotzen 😉
    Das wird schon alles… Wer weiß, für was es gut war 🙂
    Genießt die zeit! :-))… Und grüß damiano 🙂
    Kuss! :-*

  6. Andreas Mallmann

    Hallo Max, schön das Du so eine coole Location gefunden hast. Das Auto sieht soweit gut aus. EIn paar kleine Anmerkungen hierzu, Registrierung läuft ab, bitte vorher klären was getan werden muss. Eigentlich etwas zu teuer und ggf. ist ein Diesel besser. Gruß, hau rein Andy

  7. Eckes

    Hallo Max,

    habe leider die letzten Wochen kaum Zeit gehabt in Deinem Blog zu lesen. Hole ich jetzt nach. Ist ja wirklich interessant was Du schon alles in den letzten Wochen erlebt hast. Wahrscheinlich mehr als in 18 Jahren Heidesheim 🙂 Von Autos habe ich keine Ahnung. Da musst Du Dich auf die Meinung der Anderen verlassen. Aber die aktuelle Location sieht ja klasse aus! Hier würde ich noch ein paar Tage bleiben. Und die Verpflegung scheint ja auch lecker zu sein. Kurze Hosen und T-Shirt können wir uns die nächsten Monate erst mal abschminken. Hoffe Euch wird es nicht zu heiß 🙂 Viele Grüße aus Heidesheim! Eckes

  8. Ute und Uwe Kühlmann

    Hallo Max, gute Ratschläge und Wünsche hast Du ja bis jetzt geoug. Da kann ja nichts schief
    gehen. Das wünschen wir Dir. auch von Herzen….LIEBE Grüße von oma und Opa.
    Sind erst am 14. Nov. von Mexico zurückgekommen und müssen jetzt erst einmal alles nachlesen,
    was Du berichtet hast. Das freut uns sehr. Bussi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: